Astek catch your demand on Power Supply Astek catch Your Demand on Power Supplies '

Verwandte Links:https://www.astekglobe.com/product_cg177954.html

7463f43806a51dbffda18774b3b1804e.JPG  8df150d7fbc3e72b62d0d36e5fa65d1b.jpg

Blindleistungskompensation (PFC)

Alle Stromversorgungsanforderungen mit PFC Funktion, bitte erkundigen Sie sich bei info@astekglobe.com so bald wie möglich.


Die Leistungsfaktorkorrektur ist eine Einstellung der elektrischen Schaltung, um den Leistungsfaktor nahe 1 zu ändern. Ein Leistungsfaktor nahe 1 wird die Blindleistung in der Schaltung reduzieren und der größte Teil der Leistung in der Schaltung wird echte Leistung sein. Dies reduziert auch die Verluste der Stromleitungen. Die Leistungsfaktorkorrektur wird normalerweise durch Hinzufügen von Kondensatoren zum Lastkreis durchgeführt, wenn der Stromkreis induktive Komponenten wie einen Elektromotor aufweist.

Berechnung der Blindleistungskompensation

Die Scheinleistung | S | in Volt-Ampere (VA) ist gleich der Spannung V in Volt (V) mal dem Strom I in Ampere (A):

| S (VA) | = V (V) × I (A)

Zurück Zurück zur Liste Weiter

Abonnieren Sie die neuesten NachrichtenAbonnieren Sie die neuesten Nachrichten Abonnieren Sie verwandte ProduktinformationenAbonnieren Sie verwandte Produktinformationen The copyright of this website belongs to Astek Globe.
Powered by www.url.com.tw